Das ist eine Seiten Tagline 1

Über uns

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Team in der Gemeinschaftspraxis interessieren. Mehr über die individuellen Ausbildungen und Spezialgebiete finden Sie jeweils unter den entsprechenden Reitern.

image-8744474-d98151088d5c4bcf9f068cc0e07d7a90.jpg
Herr Dr. med. Andreas Marx
Aufgewachsen im Zürcher Oberland, habe ich das Medizinstudium sowie die Promotion zum Dr. med. im Jahr 2000 an der Universtität in Zürich abgeschlossen. In meiner Weiterbildung zum Fachartz Allgemeine Innere Medizin konnte ich als Assistenzarzt in verschiedenen medi-zinischen Bereichen wertvolle berufliche Erfahrungen sammeln. Ich arbeite Teilzeit, bin jedoch täglich in der Praxis erreichbar. Parallel zu meiner Arzttätigkeit lebe ich mit meiner Frau ein Job-Sharing Modell; wir teilen uns die Betreuung unserer beiden Töchter.
Grundausbildung Allgemeine Medizin FMH
  • 2000: Staatsexamen Universität Zürich
  • 2000-08: Weiterbildung zum FMH Innere Medizin:
    • Schweizerisches Toxikologisches Infrormationszentrum Zürich
    • Medizinische Klinik Kantonsspital Münsterlingen
    • Chirurgische Klinik Spital Bülach
    • Rehabilitation und Rheumatologie AaRehaSchinznach
    • Dermatologisches Amublatorium Stadtspital Triemli
    • Kinderklinik Aarau
    • Praxisassistenz KHM Praxisgemeinschaft Maggi/Oertle
  • 2009-10: Spitalfacharzt. Internistischer Oberarzt Chirurgische Klinik Limmattalspital sowie Leiter der ambulaten Wundsprechstsunde
  • 2011-17: Praxistätigkeit in der Zentralpraxis Wallisellen
  • ​ab 2017: Gemeinschaftspraxis Leepünt 18, Dübendorf
Spezialausbildungen
  • 2005: Manuelle Medizin SAMM
  • 2010: Labormedizin
  • 2010: Kindermanualmedizin
  • 2012: Sonographie Abdomen und Weichteile SGUM
  • 2013: Hochdosisröntgen
Meine Hobbies
  • ​Familie
  • Klassische Musik
  • Sport
image-placeholder.png
Herr Dr. med. Michael Koller

Ich bin geboren am 28. März 1973 in Pfäffikon ZH als Schweizer Staats-angehöriger. Mein Studium der Humanmedizin habe ich an der Universität Zürich absolviert und im Jahr 2000 abgeschlossen. Ich bin verheiratet und Vater zweier Töchter.
Grundausbildung Allgemeine Medizin FMH
  • 2000-01: Schweizerisches, toxikologiesches Informationszentrum, Zürich
  • 2002: SOS Ärzte, Zürich
  • 2002-04: Chirurgie Spital Uster
  • 2004-06: Innere Medizin, GZO Wetzikon
  • 2006: Airport Medical Centre, Allgemeinmedizin, Flughafen Kloten
  • 2006-07: Praxis Dr. med. D. Oertle, Innere Medizin, Zürich
  • 2007-08: Rheumatologie, Kantonsspital Winterthur
  • 2008: Diplom Allgemeinmedizin FMH
  • ​ab 2009: Gemeinschaftspraxis Leepünt 18, Dübendorf
Spezialausbildungen
  • 2002: Notfallmedizin
  • 2003-07: Manuelle Medizin
  • 2005: Praxislabor, dosisintensives Röntgen
  • 2010: Fähigkeitsausweis Ultraschall Abdomen
  • ​2011: Fähigkeitsausweis TCM
Meine Hobbies
  • Klavierspiel
  • Tennis
  • Badminton
  • Schwimmen
image-placeholder.png
Frau Dr. med. Andrea Johner

Ich bin am 10. September 1973 in Zürich geboren und im Zürcher Oberland aufgewachsen. Ich bin verheiratet und Mutter dreier Kinder.
Grundausbildung Allgemeine Medizin FMH
  • 1998: Staatsexamen Universität Zürich
  • ​1999: Alterspsychiatrie Klinik Hard, Embrach
  • ​2000-02: Innere Medizin Spital Zollikerberg
  • ​2002-03: Chirurgie Stadtspital Triemli, Zürich
  • 2004: Praxisassistenz Dermatologie Dr. med. M. Kägi, Zürich
  • ​2004: Ultrasschallausbildung Spital Zollikerberg
  • 2005: Praxisassistenz Allgemeinmedizin Dr. med. S.H. Michelsen, Dübendorf
  • 2005: Rheumatologie Stadtspital Triemli, Zürich
  • ​ab 2006: Gemeinschaftspraxis Leepünt18, Dübendorf
Spezialausbildungen
  • 2003: Notfallmedizin
  • 2006: Praxislabor, dosisintensives Röntgen
  • 2004-07: Fähigkeitsausweis Ultraschall Abdomen
  • ​2006-08: Manuelle Medizin
Meine Hobbies
  • Klavierspiel
  • Singen, Tanzen
  • Reisen
  • Lesen
  • ​Bergwandern
  • Schneeschuhwandern

image-placeholder.png
Herr Med. Prakt. Johann Gauer

Ich werde ab Januar 2018 als Hausarzt zu einem Pensum von 30% in der Gemeinschaftspraxis Leepünt tätig sein.

Parallel dazu arbeite ich im interdisziplinären Notfall des Spital Limmattal zu 50%. Diese Kombination erlaubt mir im gesamten Behandlungsverlauf, von der Akutsitaution im Notfall bis zur langfristigen Betreuung in der Praxis tätig zu sein und den Anforderungen an eine lückenlose Pateinenbetreuung besser gerecht zu werden.
Mein Medizinstudium habe ich in Fribourg und Zürich absolviert. Meine Weiterbildung zum Facharzt Allgemeine Innere Medizin habe ich in Innerer Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Psychiatrie, Suchtmedizin und aktuell Notfallmedizin absolviert. So konnte ich Einblicke in ein breites Spektrum hausärztlicher Tätigkeit gewinnen.

In meiner Freitzeit halte ich mich am liebsten in der Natur auf. Vor allem beim Wandern und seit neuem beim Skitourengehen finde ich den nötigen Ausgleich. Seit zwei Jahren bewirtschafte ich zusammen mit meinen beiden Geschwistern einen kleinen Weinberg im Oberrheintal, wo wir in nächster Zukunft auf einen biodynamischen Weinbau setzen werden.

Für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanke ich mich bereits im Voraus bei Ihnen!
image-placeholder.png
Frau S. Imhof - Praxisassistentin (MPA)

Im 2009 habe ich meine Lehre zur med. Praxisassistentin erfolgreich abge-schlossen. Seit August 2017 arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis Leepünt 18.

Die Medizin interessiert mich sehr. Es ist die Faszination des komplexen menschlichen Körpers.
Zuletzt habe ich über fünf Jahre in einer Grosspraxis geabeitet und viele Erfahrungen sammeln dürfen. Nun freue ich mich sehr, wieder in einem kleineren, familiären Umfeld arbeiten zu können und regelmässigen Kontakt zu Hausarztpatienten zu haben.

In meiner Freizeit mache ich gerne Yoga, besuche Konzerte und geniesse das Wandern.

image-placeholder.png
Frau C. Frei - Praxisassistentin (MPA)

Ich arbeite seit August 2003 in der Gemeinschaftspraxis Leepünt. Bis August 2008 arbeitete ich bein einer Anstellung zu 100%. Im September 2008 bekam ich einen Sohn und machte eine sechsmonatige Arbeitspause. Im September 2010 kam unser 2. Sohn auf die Welt. Seither arbeite ich noch 30% jeweils Dienstagnachmittags und Freitag ganztags in der Gemeinschaftspraxis.


Die Kombination aus Beruf und Familie gefällt mir momentan sehr. Meine Ausbildung zur MPA begann ich im August 2000 an der Woodtli Schule in Zürich. Bevor ich mich für diese Ausbildung entschied, besuchte ich die Vorschule für Spitalberufe, absolvierte ein halbjähriges Praktikum im Spital Balgrist und startete dann an der Berufschule für Pfelge in Männedorf. Der Arbeitsplatz im Spital gefiel mir jedoch nicht so sehr wie die Arbeit in einer Arztpraxis. Daher entschied ich mich für die Ausbildung zur MPA.

An meinem Beruf mag ich den vielseitigen Kontakt zu anderen Menschen und die Einsicht in das interssante Gebiet der Medizin.

image-placeholder.png
Frau C. Steiner - Praxisassistentin (MPA)

Vor 23 Jahren konnte ich in der Praxis von Dr. Michelsen meine Arbeit als MPA aufnehmen. Nach der Geburt meiner Tochter durfte ich mit einem Pensum von 20% weiter arbeiten.

An meinem Beruf, der mir sehr viel bedeutet, wird hoffentlich von politischer Seite nicht immer mehr gestrichen und gekürzt.
Ich freue mich weiterhin auf eine gute und langjährige Zusammenarbeit mit unseren Patienten und dem Team der Gemeinschaftspraxis Leepünt.

image-placeholder.png
Frau Esther Dobler-Marfurt - Praxisassistentin (MPA)

Seit bald 40 Jahren übe ich meinen Beruf als MPA aus. Dabei durfte ich in vielen verschiendenen medizinischen Bereichen wertvolle Erfahrungen sammeln. 
​Mir ist es wichtig, meine Erfahrung und mein Wissen in der täglichen Praxisarbeit anzuwenden. Mit Menschen tagtäglich zu interagieren, bereitet mir viel Freude und Genugtuung. 
Als Ausgleich betreibe ich in der Freizeit gerne Sport. Auch das Reisen in fremde Länder bereitet mir grosse Freude.